Wir züchten im Zuchtverband..

 

 

 

September 2017 (Nähe Bremer Airport)

Im Juli in Schleswig-Holstein

Juni 2017

Lina und ihr Rudel machen Urlaub auf Borkum

Mai 2017

Linas 2. Geburtstag 

 

 

 

 

Linnea, genannt Lina

geb. am 15.05.2015

 

 

 

 

 

 

völlig entspannt, dann auch mit korrekter Ohrhaltung

Körfotos vom 19.02.`17 in Hasbergen, Osnabrück.

 

Ich bin eine F2 Projekt-Kromfohrländer-Hündin, meine Mama also eine F1 Projekthündin und heißt Snutje, mein Papa ist ein reinrassiger Kromfohrländer mit Namen: Bono vom kleinen Idefix, genannt Herr Lehmann

 

Außer mir wurden weitere 3 Hündinnen und 4 Rüden angekört und für zuchttauglich erklährt. 7 Junghunde wurden bei einer Sichtung der F1 Projekthunde vorgestellt!

 

Immer wenn ich total aufgeregt oder angespannt bin (und das ist meistens der Fall) stehen meine Ohren waagerecht oder sogar schräg nach oben, sogenannte Flatterohren, mein Frauchen liebt mich trotzdem wie ich bin, ist stolz wie Bolle auf mich und nur das zählt!

Heute war ein großer, anstrengender Tag für alle aber nun darf ich, wenn die Zeit gekommen ist, auch mal  im Hause Tüskendoor für Nachwuchs der F3 Generation sorgen!

Das wird aber frühestens im Winter 2017/2018 der Fall sein.

Wie das vor sich geht habe ich bei meiner Mama Snutje im letzten Jahr miterlebt und durfte bei der Aufzucht meiner Halbgeschwister helfen und auch an der Erziehung mitwirken

 

 Seit Januar 2017 erweitere ich unsere Familie bzw. unser Rudel weil mein Frauchen den Job wechselte und ganztägig außer Haus ist um für Knochen und alles was ich als Hund so brauche oder auch nicht, zu arbeiten. Mittwochsnachmittag und ab Freitagsnachmittag gehört sie mir mit Haut und Haar!

Ich wohne hier in einer Drei-Generationen-WG  mit meiner Mutter Snutje und Oma Finy.

Meine Kumpeline Svea ist mit umgezogen und unterstützt mich lautstark beim Aufpassen.

 

 

Welpenfotos aus dem Urlaub... mehr Welpen.-und Junghund-Fotos gibt es hier: Linnea

..oder auch bei meinem Frauchen unter Kromi Meisje Lina